Von Unternehmens- und Maschinen-Generationen

Ein Anwenderbericht

Fuchs Werbetechnik, ein Familienbetrieb in vierter Generation kennt alle swissQprint-Maschinengenerationen – von der ersten bis zur aktuellen – aus eigener Erfahrung. Seit 2016 hat er vier Nyala-Modelle parallel im Einsatz. Der Einstieg in den digitalen Direktdruck war die Initialzündung zum grundlegenden Wandel des Geschäfts vom Malereibetrieb hin zu einem soliden mittelständischen Werbetechnikunternehmen.

David Fuchs ist Geschäftsführer in der vierten Generation. Er erklärt: «Im heutigen Verdrängungsmarkt sind wir mit swissQprint bestens gerüstet.» Damit meint er, dass die Drucker verschiedenen Ansprüchen gerecht werden und Fuchs Werbetechik folglich vom einfachen Poster bis hin zur Feinstarbeit jeden Wunsch wirtschaftlich erfüllen kann.

Debora und David Fuchs, Fuchs Werbetechnik

Debora Fuchs leitet Einkauf, Verkauf und das Projektmanagement. Sie unterstreicht:
«2009 schafften wir die erste Oryx an, das verhalf uns klar zum Durchbruch.»

Bericht lesen

 

Veröffentlicht am:
9. Februar 2018

Copyright © 2018 swissQprint AG. All rights reserved.

Facebook | YouTube | Vimeo     AGB | Kontakt | Impressum