Mit gutem Gewissen höchst wirtschaftlich drucken

swissQprint Greentech

swissQprint-Anwender erreichen hohe Wertschöpfung, wobei sie ihren ökologischen Fussabdruck klein halten. Denn höchstmöglicher Kundennutzen und Umweltschutz haben bei uns den gleichen Stellenwert.

swissQprint Greentech Flatbed © swissQprint

Sie möchten möglichst umweltschonend produzieren? Und Ihnen ist auch das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeitenden und Abnehmer ein Anliegen? Dann sind swissQprint-Grossformatdrucker die Produktionsmittel, die perfekt in Ihr Konzept passen.

icons © swissQprint

Geringer CO₂-Ausstoss

Als swissQprint-Anwender halten Sie Ihren ökologischen Fussabdruck klein.

  • Unsere Transportwege sind kurz: 80 % unserer Lieferanten, die 90 % aller Maschinenteile liefern, sind Schweizer Unternehmen. Viele aus nächster Umgebung.

  • Entwicklung und Produktion der Drucker erfolgt zudem zu 100 % am swissQprint-Hauptsitz in der Schweiz.

  • UV-Druck bedarf weder Heizung noch Lüftung, was den Energiebedarf tief hält.

  • LED-Lampen verbrauchen wenig Strom und sind emissionsarm.

  • swissQprint-Produkte haben eine Lebensdauer von bis zu zwölf Jahren.

  • Sie sind wartungsarm, was Servicefahrten und Ersatzteilverschleiss auf ein Minimum reduziert.

Frei von Schadstoffen

Mit swissQprint produzieren Sie, ohne die Umwelt unnötig zu belasten.

  • Ozonemissionen sind im UV-LED-Druck kein Thema.

  • Dank LED-Technologie entfallen toxische Abfälle.

  • swissQprint-Tinten sind VOC-frei und Greenguard Gold-zertifiziert

VOC free und Greenguard Gold © swissQprint

Hohe Energieeffizenz

swissQprint schont nicht nur Ihr Budget sondern auch natürliche Ressourcen.

Alle unsere aktuellen Flachbett- und Rollendrucker sind hochgradig energieeffizient. Das belegen Zertifikate nach ISO-Norm 20690:2018. swissQprint ist der erste Hersteller von Grossformatdruckern, der sich dieser Prüfung gestellt hat.

Ein Leistungsvergleich mit 3 kWh

Greentech compare © swissQprint

Mit 3 kWh bedruckt eine Nyala eine Fläche von 200 m², also einen gesamten Tennisplatz. Ein Tesla hat mit 3 kWh eine ungefähre Reichweite von 16 Kilometern. Und zwei Wasserkocher brauchen in einer Stunde gleich viel Energie wie eine Nyala.

Deutsch (Deutschland)
© 2021 swissQprint AG. All rights reserved